Fußgängerfreundliches Leipzig

Oberbürgermeister widmet Sprechstunde dem Thema Fußverkehr

Die Sprechstunde des Oberbürgermeisters am Dienstag, den 14. April 2015, ist dem Thema „Fußverkehr in Leipzig“ gewidmet.

Im Rahmen eines gemeinsamen Spazierganges mit den Ortsgruppen von Fuss e.V. und Verkehrsclub Deutschland (VCD) sollen Beispiele gelungener und weniger gelungener Fußverkehrsanlagen rund um die Leipziger Innenstadt aufgezeigt und diskutiert werden. Weiterlesen

Mit Pedelecs im Leipziger Norden unterwegs

Touren mit Elektrofahrrädern um den Schladitzer See

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie man sich auf einem Elektrofahrrad fortbewegt? Dazu bieten wir Ihnen im Rahmen der Leipziger Umwelttage an den Samstagen des 7. und 14. Juni 2014, jeweils um 11 Uhr die Gelegenheit.

Das Projekt »Klimaverträglich mobil 60+« des Verkehrsclub Deutschland und das Leipziger E-Bike-Center AkkuRad im Sachsenpark laden Sie zu zwei geführten Touren rund um den Schladitzer See im Leipziger Norden ein. Angesprochen fühlen soll sich vor allem die Generation 50plus. Die Pedelecs werden von AkkuRad kostenlos zur Verfügung gestellt. Weiterlesen

Mit Pedelecs im Leipziger Norden unterwegs

Touren mit Elektrofahrrädern in der Woche der europäischen Mobilität

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie man sich auf einem Elektrofahrrad fortbewegt? Dazu bieten wir Ihnen am Mittwoch, den 18. September 2013, um 14 Uhr und am Samstag, den 21. September, um 14 Uhr die Gelegenheit.

Das Projekt »Klimaverträglich mobil 60+« des Verkehrsclub Deutschland und das Leipziger E-Bike-Center AkkuRad im Sachsenpark laden Sie im Rahmen der Woche der europäischen Mobilität zu zwei geführten Touren rund um den Schladitzer See im Leipziger Norden ein. Angesprochen fühlen soll sich vor allem die Generation 50plus. Die Pedelecs werden von AkkuRad zur Verfügung gestellt. Weiterlesen

Mit dem Rad mobil in Leipzig-Thekla

Gemeinsame Serviceaktion zur Reparatur und Entsorgung von Fahrrädern

Am Dienstag, den 17. September, findet in Leipzig-Thekla eine gemeinsame Serviceaktion der Wohnungsgenossenschaft UNITAS eG, des Verkehrsclub Deutschland (VCD), des Allgemeinen Deutschen Fahrrad-Clubs (ADFC) und des Offenen Freizeittreff 50º NordOst statt.

Im Rahmen der Woche der europäischen Mobilität werden Räder mit kleineren Defekten von Fachkundigen des ADFC und einer Selbsthilfe-Werkstatt repariert. Der Reparaturservice wird im Zeitraum von 15 bis 19 Uhr im OFT 50º NordOst (Klingenthaler Straße 14) angeboten. Weiterlesen

Mit Pedelecs im Leipziger Süden unterwegs

Tour mit Elektrofahrrädern im Rahmen der Leipziger Umwelttage

Sie wollten schon immer einmal wissen, wie man sich auf einem Elektrofahrrad fortbewegt? Dazu bieten wir Ihnen am Samstag, den 8. Juni 2013, um 10 Uhr und um 14.30 Uhr die Gelegenheit.

ADFC Leipzig, das Projekt »Klimaverträglich mobil 60+« des Verkehrsclub Deutschland und Little John Bikes Markkleeberg laden Sie im Rahmen der Leipziger Umwelttage zu einer geführten Tour rund um den Markkleeberger und Störmthaler See ein. Angesprochen fühlen soll sich vor allem die Generation 50plus. Die Pedelecs werden von Little John Bikes zur Verfügung gestellt. Weiterlesen

Mit dem Elektrofahrrad in den Frühling starten

Der Winter ist vorüber. Nun beginnt die Zeit, in der man endlich wieder öfter mit dem Fahrrad unterwegs sein kann. Leipzig und sein Umland bieten hierfür viele lohnende Ausflugsziele.

Schöne Radstrecken gibt es entlang von Pleiße, Elster und Luppe sowie auf dem inneren und äußeren Grünen Ring.  Aber auch  die Neuseenland- oder die Kohle-Dampf-Licht-Radroute versprechen Radelspass pur. Als Einstieg lohnt sich eine Fahrt rund um den Markkleeberger oder den Cospudener See. Auch die sogenannten Apelsteine, Marksteine der Völkerschlacht, können im Rahmen einer gemütlichen, etwa 40 Kilometer langen Tagestour abgefahren werden. Für die Tourenplanung können Sie sich durch den ADFC Leipzig oder den Tourismusverein Leipziger Neuseenland beraten lassen. Oder Sie schauen auf der Webseite www.radfahren-in-leipzig.de unter Touren / Ausflug nach. Weiterlesen

Gut beraten durch den VCD Elbe-Saale

Mobilitätsberatung für SeniorInnen

Im Rahmen des Projekts »Klimaverträglich mobil 60+« bietet der ökologische Verkehrsclub VCD kostenlose Beratungen zum Thema umweltverträgliche Mobilität für SeniorInnen an.

Sie möchten wissen, ob sich Car-Sharing für Sie lohnt, wie ein Elektrofahrrad funktioniert oder womit Sie am klimaschonendsten in den Urlaub fahren? Dann können Sie sich montags von 14-16 Uhr telefonisch unter 0341-2155535 und donnerstags von 10-12 Uhr persönlich in der Leipziger Geschäftsstelle des VCD in der Grünewaldstraße 19 beraten lassen. Für Fragen rund um umweltverträgliche Mobilität steht Ihnen der Ansprechpartner Florian Quitzsch gerne zur Verfügung. Weiterlesen

Neues Projekt zur Seniorenmobilität gestartet

Regionalkoordinator berät im VCD-Landesverband Elbe-Saale

Im Alter mobil bleiben, das Klima schützen und auch noch etwas für die eigene Lebensqualität tun? Mit dem bundesweiten Projekt »Klimaverträglich mobil 60+« unterstützen der ökologische Verkehrsclub VCD, die Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO) und der Deutsche Mieterbund (DMB) ältere Menschen dabei, umweltverträglich unterwegs zu sein. Für Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen steht beim VCD-Landesverband Elbe-Saale ab sofort ein regionaler Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema zur Verfügung. Weiterlesen