Argumente für den Erhalt der Bahn zwischen Döbeln und Meißen

Am 28. November wird bei der Verbandsversammlung des Zweckverbandes Verkehrsverbund Oberelbe (Z-VOE) über das Schicksal der Bahn zwischen Döbeln und Meißen abgestimmt. Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) – Landesverband Elbe-Saale e.V. als die größte Interessenvertretung von ÖPNV-Nutzern in Sachsen macht jetzt mit einem Positionspapier (Pdf; 660 KB) noch einmal Druck, dass die Bahn erhalten und nicht durch Busverkehre ersetzt wird.