Bürgerversammlung „Zukünftige ÖPNV-Bedienung der Strecke Meißen – Nossen – Döbeln“

Es droht die Abbestellung des Bahnverkehrs zwischen Döbeln und Meißen! (Jetzt fährt die Regionalbahn noch die Strecke Leipzig-Döbeln-Meißen). Der für die Bahnstrecke zuständige Verkehrsverbund Oberelbe (VVO) lädt zur Bürgerversammlung am 3. Juli nach Nossen. Zeigen Sie, dass Ihnen die Bahn am Herzen liegt und kommen auch Sie zur Veranstaltung!

VCD-Sprecher Lutz Dressler vor der Regionalbahn in Meißen

Wer mit anderen Interessierten gemeinsam mit dem ÖPNV nach Nossen zur Veranstaltung möchte, der kann sich an VCD-Sprecher

Lutz Dressler wenden, der Fahrtwillige zusammenbringt.

Bus, Bahn – oder beides?

Bürgerversammlung zur Zukunft der des Nahverkehrs im Muldental

Mit durchschnittlich 13 Fahrgästen pro Zug gehört die Bahnverbindung zwischen Nossen und Meißen zu den besonders schwach nachgefragten im Gebiet des Verkehrsverbundes Oberelbe (VVO). Nach dem Wegfall von Fahrten im Abschnitt zwischen Nossen und Döbeln durch den Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) sind 2012 auch im VVO-Bereich der Linie die werktäglichen Nutzerzahlen weiter gesunken. Sie betragen zurzeit 200 bis 300 Reisende pro Tag.

Aktuell fahren auf der Strecke Triebwagen der DB Regio AG. Der Verkehrsvertrag läuft noch bis zum Dezember 2015. Der VVO hat daher gemeinsam mit dem VMS bei dem Berliner Ingenieurbüro ETC Transport Consultants eine Studie zur zukünftigen Gestaltung des Nahverkehrs in der Region zwischen Döbeln, Nossen und Meißen in Auftrag gegeben.

Die Ergebnisse der Studie und die Darstellung zukünftiger Optionen, von einer Verbesserung des Bahnangebotes und Einschränkungen des Busangebotes bis hin zur Einstellung des Zugverkehrs und dem Start eines neuen Busnetzes, stellt der VVO am Mittwoch, den 3. Juli um 17.00 Uhr in einer Bürgerversammlung im Sachsenhof in Nossen vor.

„Wir laden alle Bahnfahrer, Anwohner und Interessierte zu der Versammlung ein“, sagte Holger Dehnert, Abteilungsleiter Verkehr im VVO. „Gemeinsam mit den Machern der Studie möchten wir Ergebnisse vorstellen und die Zukunft des Nahverkehrs im Muldental diskutieren.“

Bürgerversammlung
„Zukünftige ÖPNV-Bedienung der Strecke Meißen – Nossen – Döbeln“
Mittwoch, 3. Juli 2013, 17 Uhr
Sachsenhof Nossen (Spiegelsaal)
Schulstraße 2, 01683 Nossen